Mit 6 Jahren um die Welt

Eine Rezension – zusammengefügt aus Wortschnipseln der kleinen Gäste.

Heute war ich mit meinem Papa bei der Premiere von In 80 Tagen um die Welt. Ich habe extra meinen schönsten Pullover angezogen, weil Papa gesagt hat, dass Theater etwas ganz Besonderes ist.

Die Musiker haben ganz am Anfang Musik gemacht, wie bei so einem Film, den ich mal im Kino gesehen habe. Das war ziemlich lustig.

Am Anfang hatte ich dann etwas Angst, dass ich das Stück gar nicht verstehe. Der Butler hat nämlich zuerst nur Französisch geredet und das kann ich ja gar nicht.

Die Leute sind dann mit einer Kutsche gereist und die Pferde hießen Amadeus und Sabrina, wie bei meinen Lieblings-CDs. Die Bühne war riesig und hinten an der Wand hing eine große Weltkarte. Manchmal sah die Bühne aus wie im Dschungel und manchmal wie ein Wohnzimmer.

Es gab eine Couch, die zu einem Zug werden konnte, einen Elefanten und sogar einen Heißluftballon.

Die Schauspieler haben oft gesungen. Am liebsten mochte ich das Pizza-Lied.

Cool fand ich auch das Schiff. Die Schauspieler sind oft dadrin verschwunden und plötzlich wieder aufgetaucht und man wusste nie, wie viele von denen noch da unten versteckt sind.

Leider musste ich zwischendrin ganz dringend aufs Klo und habe deshalb einen kleinen Teil verpasst.

Der Indianer-Häuptling hat immer gereimt und manchmal ist ihm gar nichts mehr eingefallen.

Manche Schauspieler haben lustige Wörter benutzt: zum Beispiel Potzblitz oder Donnerlittchen. Die habe ich mir gleich gemerkt.

Einer hat immer ganz laut „Moin Moin“ gerufen. Da habe ich mir manchmal die Ohren zugehalten.

Am Ende haben alle im Publikum ganz doll geklatscht und auch mit den Füßen getrampelt. Das hat mir auch Spaß gemacht.

Ich will auf jeden Fall wieder ins Theater gehen irgendwann. Und eine Weltreise würde ich auch gerne mal machen.

Foto: Katrin Ribbe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s