Die Edda. Elemente

Die mit dem FAUST Theaterpreis ausgezeichnete Inszenierung Die Edda von Thorleifur Örn Arnarsson und Mikael Torfason besticht durch atmosphärische Szenografie und große Bilderwelten (Bühnenbild: Wolfgang Menardi). Die bereits zu Beginn vollständig vernebelte Bühne lässt zunächst keinen Blick auf das innenliegende Bühnenbild zu. Ab und an lassen sich Schatten erkennen, sie lassen Raum zum Imaginieren. Als sich …

Die Entstehung und Vernichtung der Welt – in 4 Stunden

DIE EDDA. Die Idee, Die Edda in einem einzigen Theaterstück aufzuführen, kam von Thorleifur Örn Arnarsson und Co-Autor Mikael Torfason. Für alle, die mit der altisländischen Geschichtensammlung nichts anfangen können: Die Edda ist so etwas wie eine Bibel. In ihr findet man die Entstehung der Welt, ebenso wie ihren Untergang – Ragnarök. Dazwischen tausende Geschichten und …